•  

    2. Teil Swissleague

    Nach dem ersten Teil der Swissleague in Bern stehen wir bei zwei Niederlagen und zwei Siegen.

    Der zweite Teil findet in Thun statt. Im ersten Spiel geben wir gegen Lausanne eine 3:0 Führung aus der Hand und verlieren 5:10. Am Samstag Morgen können wir gegen Neuenburg 11:3 gewinnen. Das Abendspiel gegen Bern Zähringer ist lange hart umkämpft. Am Schluss müssen wir uns mit 9:6 geschlagen geben.

    Am Sonntag Morgen heisst es nun verlieren verboten, wenn wir uns noch für die SM qualifitieren wollen. Leider können wir aber auch in diesem Spiel gegen Zug unserer Leistung nicht abrufen und verlieren 8:3.

    Mit drei Niederlagen an diesem Wochenende konnen wir uns nicht mehr für die SM in Flims qualifizieren. Wir sind enttäuscht, dass wir nicht unsere gewohnte Leistung erbringen konnten, uns damit eine grosses Saisonziel nicht mehr erreichen können.

Comments

  • (no comment)

Post Comments

Can't see the security text? Click here